Auch einen Tag nach der 99. Ronde van Vlaanderen ist der Klassiker Thema Nr 1. Neben Reaktionen und Analysen wird auch Kritik am neutralen Shimano-Materialservice laut.
Trek Manager Luca Guercilena übte nach dem Rennen Kritik am Verhalten des neutralen Materialservice. Im Interview mit cyclingnews.com sagte er, dass er nicht verstehen kann, warum der Materialwagen die Fluchtgruppe in einer Linkskurve innen überholen wollte. Auch Ralf Matzka hatte sich cyclingmagazine.de gegenüber ähnlich geäußert. “So etwas sollte nicht passieren, es geht um die Gesundheit der Fahrer”, sagt Matzka im Video-Interview.
 

+++ Matthews gewinnt im Baskenland+++

Michael Matthews hat die erste Etappe der Vuelta Ciclista al Pais Vasco gewonnen. Der Australier gewann nach 162,7 km vor Michal Kwiatkowski (Etixx-Quickstep) und Ilnur Zakarin (Katusha).

+++ Reaktionen auf die Ronde +++

Wir haben die wichtigsten Reaktionen hier zusammengefasst.