Mark Cavendish (Foto: Roth&Roth; Roth-Foto.de)
Mark Cavendish (Foto: Roth&Roth; Roth-Foto.de)

Mark Cavendish hat auch die 2. Etappe der Amgen  Tour of California gewonnen. Wie schon zum Auftakt setzte er sich nach 193.7 Kilometern in Nevada City im Massensprint gegen den Peter Sagan (Tinkoff-Saxo) durch. Dritter wurde der Niederländer Wouter Wippert (Drapac Professional Cycling).

Der Kapitän des deutschen Teams Giant-Alpecin, Warren Barguil, war zehn Kilometer vor dem Ziel in einen Sturz verwickelt und verlor über 15 Minuten in der Gesamtwertung. Zur 3. Etappe wird er wegen seiner Verletzungen nicht mehr antreten. Cavendish bleibt Gesamtführender mit jetzt acht Sekunden Vorsprung auf Sagan.