Christina Jewelry wird neuer Sponsor der Continental-Mannschaft “Team Stuttgart” und künftig “Christina Jewelry Pro Cycling” Team heißen, das teilte das Team am Freitag mit. Der Vertrag für die Zusammenarbeit mit dem Team von Manager Julian Rammler gilt zunächst nur für eine Saison.
Bereits zwischen 2010 und 2014 war das dänische Schmuck-Unternehmen im Profi-Radsport als Sponsor des Rennstalls “Christina Watches” aktiv.

Neuer Kapitän des Teams wird Stefan Schumacher, der bereits von 2012 bis 2014 für das dänische Team des Hauptsponsors “Christina” fuhr. Der 34-jährige Nürtinger war 2008 als Doper überführt und gesperrt worden. Nach seinen Erfolgen bei der Tour de France wurde bei ihm der Einsatz des Blutdopingmittels Cera nachgewiesen und Schumacher wurde zwei Jahre gesperrt. Nach der Sperre kehrte er im Sommer 2010 beim Team “Miche” in den Profisport zurück. Zuletzt stand er beim polnischen CCC Sprandi Team unter Vertrag.