Die Jubiläumsaustragung des Giro d’Italia startet am 5. Mai 2017 auf Sardinien. Das haben die Organisatoren am Mittwoch in Mailand bekannt gegeben. Die erste Etappe der 100. Austragung führt über 203 Kilometer von Alghero nach Olbia. Das zweite Teilstück ist 208 Kilometer lang und endet in Tortoli. Die dritte Etappe führt über 148 Kilometer nach Cagliari, die Hauptstadt der Insel. Alle drei Etappen bieten den Sprintern gute Chancen auf einen Etappensieg und das Rosa Trikot.

Der Sarde vom Team Astana war nach der Präsentation des Auftakts begeistert. “Ich bin sehr stolz, dass der Giro in meiner Heimat beginnt”, sagte Fabio Aru (Astana), der den Giro in den Jahren 2014 und 2015 auf dem Podium beendete. Der Giro war bereits drei Mal zu Gast in Sardinien (1961, 1991 und 2007).

Die Etappen:

1. Etappe 5. Mai 2017 | ALGHERO – OLBIA 103 km

Profi der 1. Etappe des Giro d'Italia 2017
Profi der 1. Etappe des Giro d’Italia 2017

 

 

2. Etappe 6. Mai 2017 | OLBIA – TORTOLÌ 208 Km

Profil der 2. Etappe des Giro d'Italia 2017
Profil der 2. Etappe des Giro d’Italia 2017

 

3. Etappe | 7. Mai 2017 TORTOLI – CAGLIARI 148 km

Profil der 3. Etappe des Giro d'Italia 2017
Profil der 3. Etappe des Giro d’Italia 2017