Das Team Bora-Hansgrohe hat die Kaderplanung für 2017 abgeschlossen. Mit den letzten Verpflichtungen von Aleksejs Saramotins, Matteo Pelucchi und Jay McCarthy geht das Team mit 27 Fahrern aus 11 Nationen in die neue Saison. Mit einer Mischung aus 9 Rundfahrern, 6 Sprintern und 12 Allroundern sieht sich das Team “sehr ausgeglichen aufgestellt”. Insgesamt acht Fahrer aus Deutschland werden im nächsten Jahr für das Team von Manager Ralph Denk fahren.

„Ich denke, dass wir unseren Job gemacht haben und einen attraktiven Kader zusammenstellen konnten. Wichtig ist mir, dass auch weiterhin immer rund ein Drittel der Fahrer aus Deutschland kommt”, so Denk. Auch das Betreuerteam wurde erweitert. “In unserem Betreuerstab konnten wir ebenfalls einige Schlüsselpositionen sehr gut besetzen, so ist z.B. Lars Teutenberg unser neuer Performance Direktor. Bei den sportlichen Leitern kommen Jens Zemke und Jan Valach neu ins Team. Im Bereich der Trainingssteuerung haben wir uns völlig neu aufgestellt und engagieren nun auch drei Trainer”, so Denk.

Dominik Nerz, im Jahr 2015 noch Kapitän für die Tour de France, “muss aus gesundheitlichen Gründen seine Karriere beenden”, teilte das Team mit. „Schweren Herzens werde ich meine Karriere Ende 2016 aufgrund gesundheitlicher Probleme beenden müssen. Es ist für mich ein sehr schwerer Schritt und der Abschied aus der Profiszene wird sicherlich nicht einfach für mich werden. Allerdings gibt es für mich, nach intensiven medizinischen Untersuchungen, keine andere Alternative”, wird Nerz in der Pressemitteilung zitiert.

 

Bora-Hansgrohe Kader 2017:
Ackermann P. (Ger), Archbold S. (Nzl), Bárta J. (Cze), Baška E. (Svk), Benedetti C. (Ita), Bennett S. (Irl), Bodnar M. (Pol), Buchmann E. (Ger), Burghardt M. (Ger), Herklotz S. (Ger), König L. (Cze), Kolar M. (Svk), Konrad P. (Aut), Majka R. (Pol), McCarthy J. (Aus), Mendes J. (Por), Mühlberger G. (Aut), Pelucchi M. (Ita), Pfingsten C. (Ger), Pöstlberger L. (Aut), Poljanski P. (Pol), Sagan J. (Svk), Sagan P. (Svk), Saramotins A. (Lva), Schillinger A. (Ger), Schwarzmann M. (Ger), Selig R. (Ger).