Die belgische Equipe hat die Kader für ihre drei Teams für die neue Saison komplett. Die Mannschaften der Profis, Frauen und U23 werden am 20. Dezember offiziell vorgestellt. Am Charakter des Männer-Teams wird sich auch 2017 nichts ändern.

Mit fünf Neuzugängen startet das WorldTour-Team in die neue Saison. Neben Sprinter Moreno Hofland wechseln auch Nikolas Maes, Rémy Mertz , James Callum Shaw und Enzo Wouters zur Equipe um André Greipel. Gert Dockx, Greg Henderson und Pim Ligthart haben das Team verlassen.

Männer-Team 2017: Sander Armée, Lars Bak, Tiesj Benoot, Kris Boeckmans, Sean De Bie, Jasper De Buyst, Bart De Clercq, Thomas De Gendt, Jens Debusschere, Frederik Frison, Tony Gallopin, André Greipel, Adam Hansen, Moreno Hofland, Nikolas Maes, Tomasz Marczynski, Rémy Mertz, Maxime Monfort, Jürgen Roelandts, James Callum Shaw, Marcel Sieberg, Rafael Valls, Tosh Van der Sande, Jelle Vanendert, Louis Vervaeke, Jelle Wallays, Tim Wellens und Enzo Wouters.

 


Beim Frauen-Team gab es mehr Veränderungen. Sofie De Vuyst, Willeke Knol, Claudia Lichtenberg, Emma Pooley, Anouk Rijff, Anisha Vekemans und Susy Zorzi verlassen das Team. Annelies Dom, Anna Kiesenhofer, Puck Moonen, Trine Schmidt und Kaat Van der Meulen sind neu im Team.

 

Frauen-Team 2017: 

Isabelle Beckers, Jessie Daams, Elise Delzenne, Annelies Dom, Chantal Hoffmann, An-Li Kachelhoffer, Anna Kiesenhofer, Lotte Kopecky, Puck Moonen, Julie Roelandts, Trine Schmidt, Kaat Van der Meulen und Fenna Vanhoutte.

 


Das U23-Team 2017:

Ruben Apers (neu), Jonas Castrique, Alfdan De Decker (neu), Sander De Pestel (neu), Robbe Debuyck (neu), Stan Dewulf, Robbe Ghys, Mitch Groot (neu), Steff Hermans, Mikkel Frølich Honoré, Laurens Huys (neu), Kevin Inkelaar, Ward Jaspers, Bjorg Lambrecht, Senne Leysen, Milan Menten, Emiel Planckaert, Gerben Thijssen (neu), Mathias Van Gompel, Brent Van Moer (neu), Harm Vanhoucke, Thomas Vereecken und Aaron Verwilst.