Travis McCabe (UnitedHealthcare) hat die dritte Etappe der Herald Sun Tour gewonnen. Der 26-Jährige siegte nach 165,6 Kilometern von Benalla nach Mitchelton Winery im Sprint des durch Stürze dezimierten Feldes. Zweiter wurde Mitchell Docker (Orica-Scott). Platz drei ging an Leigh Howard (Aqua Blue Sport). 

Auch Leader Damien Howson (Orica-Scott) gehörte zur ersten Gruppe und verteidigte die Gesamtführung. Er liegt weiterhin mit 38 Sekunden vor Jai Hindley. Gesamtdritter ist Kenny Elissonde (Sky) mit 53 Sekunden Rückstand auf Howson. Chris Froome (Sky +1:12 min) ist weiterhin Gesamtsechster. 

Das Rennen endet am Sonntag in Kinglake.