Home Nachrichten Startliste des Giro d’Italia 2017: Die Fahrer & Ziele der 22 Teams

Startliste des Giro d’Italia 2017: Die Fahrer & Ziele der 22 Teams

Trikot Gazprom

Team Gazprom RusVelo

Das russische Team schickt sehr erfahrene Männer zum Giro. Die erhaltene Wildcard will man rechtfertigen und erneut für Aufsehen sorgen. Im vergangenen Jahr gewann Sergey Firsanov überraschend das Bergzeitfahren. Man darf gespannt sein, womit das Team in diesem Jahr überrascht.

 

Die Fahrer

91 Sergey Firsanov (Rus)
92 Pavel Brutt (Rus)
93 Alexander Foliforov (Rus)
94 Dmitriy Kozontchuk (Rus) 
95 Sergey Lagutin (Rus) 
96 Ivan Rovny (Rus) 
97 Ivan Savitckii (Rus)
98 Evgeny Shalunov (Rus)
99 Alexey Tsatevitch (Rus) 

Sportlicher Leiter: Renat Khamidulin