Home Nachrichten Startliste des Giro d’Italia 2017: Die Fahrer & Ziele der 22 Teams

Startliste des Giro d’Italia 2017: Die Fahrer & Ziele der 22 Teams

Trikot FDJ

Team FDJ

Das Team FDJ steht mit dem Franzosen Thibaut Pinot am Start, um den Giro zu gewinnen. Pinot ist ein exzellenter Kletterer und hat sich im Zeitfahren stark verbessert. Er kommt in Topform nach Sardinien und will beweisen, dass sein dritter Platz bei der Tour de France 2013 kein Zufall war. Die FDJ-Mannschaft ist stark, vor allem in den Bergen. Mit Sébastien Reichenbach ist ein herausragender Kletterer an Pinots Seite. Auch Tobias Ludvigsson kann sehr wertvoll sein, wenn es in die Dolomiten geht. Dazu hat er erfahrene Männer dabei, die ihn gut beschützen werden. Vielleicht klappt es sogar mit dem Podium in Mailand.

 

Die Fahrer

81 Thibaut Pinot (Fra)
82 William Bonnet (Fra) 
83 Mattieu Ladagnous (Fra) 
84 Tobias Ludvigsson (Swe) 
85 Rudy Molard (Fra) 
86 Steve Morabito (Swi) 
87 Sébastien Reichenbach (Swi) 
88 Jérémy Roy (Fra) 
89 Benout Vaurengard (Fra)

Sportlicher Leiter: Fredric Guesdon