Rafal Maijka – Tour-Revanche?

Rafal Majka bei der Polen-Rundfahrt 2017 (Foto: Roth&Roth)

Team Bora-hansgrohe | 27 Jahre alt | 3. Vuelta 2015, 5. Giro 2016 

Berg: 8/10 – In absoluter Topform kann er am Berg mit den Top-Leuten mithalten.
Zeitfahren: 8/10 – Der Pole ist ein ordentlicher Zeitfahrer, dennoch  wird er sicher Zeit auf Froome verlieren.
Form: 9/10 – Majka geht in sehr guter Form an den Start. Nach dem Ausscheiden bei der Tour ist er schnell in Tritt gekommen, war bei der Polen-Rundfahrt bärenstark.
Team: 7/10 –  Majka dürfte auf jedem Terrain gute Unterstützung erhalten.
Taktisches Vermögen: 8/10 – Rafal Majka ist bislang durch eine offensive Fahrweise aufgefallen. Große taktische Schnitzer hat er sich bisher nicht geleistet.

Bonus: Rafal Majka zählt nicht zu den prominentesten Favoriten, er wird nicht so sehr im Fokus stehen, wie beispielsweise Chris Froome und Vincenzo Nibali.

Schwäche: Keine besondere.