Das Team Bora-hansgrohe hat den 26-jährigen Martin Laas verpflichtet. Der Este unterschrieb bei der deutschen Mannschaft einen Einjahresvertrag. Zuletzt fuhr der frühere Delko-Marseille-Provence-Profi beim US-amerikanischen Conti-Team Illuminate. “Martin ist ein talentierter Fahrer, der sich nicht scheut, sich Herausforderungen zu stellen. Er hat in den letzten Jahren schon mehrere kleinere Profi-Rennen gewonnen und wir sind überzeugt, dass er mit unserer gezielten Unterstützung sich in seiner ersten Saison auf WorldTour Niveau bewähren wird”, sagt Teammanager Ralph Denk.

“Ich habe jetzt einige Zeit mit dem ganzen Team im Teamcamp verbracht und habe den Eindruck gewonnen, dass dieses Team wie eine Familie für mich sein wird. Das wichtigste Ziel für das nächste Jahr wird für mich sein, mithilfe des Teams mich erfolgreich an das Niveau in der WorldTour anzupassen und mich gut im Team einzuspielen”, so Laas.