Hendrik Werner (© Team Sunweb)

Das Bora-hansgrohe hat die Verpflichtung von Trainer Hendrik Werner bekannt gegeben. Werner hat sich im Profiradsport bereits einen Namen gemacht. Er trainierte jahrelang Tom Dumounlin und begleitete den Niederländer bei seiner Entwicklung zum Weltklasse-Rundfahrer. Nachdem der Girosieger von 2017 das Team Sunweb in Richtung Jumbo-Visma verlässt, kehrt auch Werner dem Sunweb-Team den Rücken. Werner verstärkt nun den Trainerstab des Teams Bora-hansgrohe um Erfolgstrainer Dan Lorang. “Hendrik Werner ist ein Top-Coach, der sich im internationalen Radsport schon einen Namen gemacht hat. Ich denke, er passt wirklich sehr gut in unser Team und zu unserer Coaching Philosophie”, sagt Team Manager Ralph Denk über die Verpflichtung von Werner. 

Zudem wurde auch der erfahrene Sportliche Leiter Jean-Pierre Heynderickx ins Team geholt. “Nach der Trennung von Patxi Vila, der ja einen sehr großen Aufgabenbereich verantwortet hat, mussten wir uns in einigen Bereichen verstärken. Auf der technischen Seite haben wir intern Verantwortlichkeiten verlagern können. Mit Jean-Pierre Heynderickx kommt ein sehr erfahrener sportlicher Leiter zu uns, der sicherlich besonders bei den Rennen in Belgien zusätzliches Know-how einbringt”, so Denk.


Team Manager Ralph Denk im Podcast: “Nicht lange rumeiern”

 


Saison 2019: Die Bilanz der WorldTour-Teams | Bora-hansgrohe – auch ohne Sagan Weltklasse