Etoile de Bessèges

Magnus Cort (EF) hat die zweite Etappe des 50. Etoile de Bessèges gewonnen. Der 27-jährige Däne setzte sich nach 156 Kilometern von Milhaud nach Poulx knapp vor Edvald Boasson Hagen (NTT) durch. Dritter wurde Tom Devriendt (Circus-Wanty Gobert). Alexander Krieger vom Team Alpecin-Fenix sprintete auf Rang sechs.
Alexys Brunel führt weiter in der Gesamtwertung. Nach seinem Auftaktsieg erreichte er am zweiten Tag im Hauptfeld das Ziel und liegt weiter drei Sekunden vor Benoît Cosnefroy (AG2R). Gesamtdritter ist Edward Planckaert (Sport Vlaanderen-Baloise).