Die Deutschen Straßenradmeisterschaften 2020 in Stuttgart waren für den 19.-21. Juni geplant, mussten dann aber wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Der Wunsch der Veranstalter und des BDR war, das geplante Rennen auf das kommende Jahr zu verschieben. Dazu mussten die beteiligten Parteien und auch die Stadt und die Region Stuttgart grünes Licht geben. Dies ist nun geschehen. Auch das Jedermann-Event “Brezel Race” kann 2021 stattfinden.

“Der Verwaltungsausschuss der Landeshauptstadt Stuttgart und der Wirtschaftsausschuss des Verbands Region Stuttgart haben der Verschiebung beider Events aufgrund der Corona-Pandemie um ein Jahr zugestimmt”, heißt es vom Ausrichter, der FREUNDE Eventagentur.

“Wir sind froh über die Entscheidungen von Stadt und Region Stuttgart, das gibt Planungssicherheit und organisatorisch haben wir wieder ein klares Ziel vor Augen. Die Vorfreude auf großen Radsport und gemeinsames Brezeln ist zurück”, so Agentur-Chef Albrecht Röder.

Termin Ende Juni

Traditionell wird die Deutsche Meisterschaft eine Woche vor Start der Tour de France ausgetragen. Voraussichtliches Veranstaltungsdatum für die Deutschen Straßenradmeisterschaften 2021 sind: 25. – 27. Juni 2021.
Das Brezel Race Stuttgart und Region ist für 27. Juni 2021 geplant. Die Termine sind jedoch abhängig vom internationalen Radsportkalender, der erst im Herbst 2020 feststehen wird.

Unterstützer der Brezel

Die Premiere des neuen Jedermann-Events “Brezel Race” soll 2021 mit den gleichen Strecken und Leistungen, so wie ursprünglich in diesem Jahr geplant, stattfinden.

Für alle Hobbysportler, die sich bereits angemeldet hatten und das Brezel Race unterstützen wollen, gibt es noch ein besonderes Angebot. Die ersten 100 angemeldeten Teilnehmer, die sich per E-Mail bei den Veranstaltern melden, bekommen das Brezel-Race-Trikot im Rahmen der Teilnehmerleistungen bis Ende Juli 2020 vorab zugeschickt. Bei Trainingsfahrten im Trikot und Beiträgen auf den Social-Media-Kanälen können die Unterstützer für das #BREZELRACE werben.

Alle Infos: brezelrace.de

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Liebe Rennradfans, nun ist es durch, die Vorfreude hat sich um ein Jahr verlängert. Die Deutschen Straßenradmeisterschaften und das Brezel Race Stuttgart und Region werden ins kommende Jahr – auf Ende Juni 2021 – verschoben. Die Landeshauptstadt Stuttgart und der Verband Region Stuttgart haben der Verschiebung beider Events aufgrund der Corona-Pandemie um ein Jahr zugestimmt. Zuvor hatte sich bereits der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) für eine Verschiebung der RAD-DM in das Jahr 2021 ausgesprochen. Voraussichtliches Veranstaltungsdatum für die Deutschen Straßenradmeisterschaften 2021 ist: 25.–27. Juni 2021. Das Brezel Race Stuttgart und Region ist für 27. Juni 2021 geplant. Beide Termine sind noch abhängig vom internationalen Radsportkalender, der erst im Herbst 2020 feststehen wird. Alle Radsportfans können sich nun – zugegeben mit viel Vorlauf – auf einen Top-Event in Stuttgart und der Region freuen, an dem rund 350 Elite Radsportler und über 3000 ambitionierte Rennradsportler erwartet werden. Viel Spaß wünscht euch das Brezel-Race-Team #brezelrace

Ein Beitrag geteilt von Brezel Race Stuttgart & Region (@brezelrace) am