Ex-Profi Marcel Kittel wird Botschafter der Deutschland Tour. Zum Auftakt der Neuauflage der D-Tour 2018 haben tausende Besucher den Sprinter in Koblenz begeistert empfangen. Im vergangenen Jahr war Kittel als TV-Experte bei der Deutschland Tour im Einsatz.

„Meine Leidenschaft für das Fahrrad ist nach wie vor groß. Jetzt genieße ich es, einfach aus Spaß auf dem Rad zu sitzen und genau deshalb finde ich das Konzept der Deutschland Tour so überzeugend”, so Kittel. “Die Fans und Besucher werden eingebunden und können auf ihren Rädern mitmachen. Vom lachenden Zweijährigen auf dem Laufrad bis zu jubelnden Senioren auf dem Tandem habe ich Fahrradbegeisterung pur bei der Deutschland Tour erlebt.“

Gemeinsam mit Kittel können Deutschland Tour-Fans am 21. August durch seine thüringische Heimat fahren.


Anzeige

#DEINETOUR Dein Ride

Stars auf dem Rad: Fan-Ausfahrt mit Marcel Kittel

In zwei Wochen startet „Dein Ride.“, die Fan-Ausfahrt auf den vier Etappen der Deutschland Tour. Die Tour findet vom 20. bis 23. August auf normalen Straßen ohne Zeitnahme oder Wertungen statt, der Spaß am Radsport steht im Vordergrund. In kleinen Gruppen werden die Hobbysportler begleitet von ehemaligen Profis, wie Jens Voigt, Fabian Wegmann und Johannes Fröhlinger

Als neuer Botschafter der Deutschland Tour schließt sich Marcel Kittel am zweiten Tag (Freitag, 21. August) der Ausfahrt an. „Dein Ride.“ macht Station in Thüringen und führt über Weimar in das Etappenziel nach Ilmenau.

„Dein Ride steht genau für die Art von Radfahren, die ich nach meiner Karriere schätzen gelernt habe: ohne Rennhektik eine wunderbare Strecke in einer kleinen Gruppe erleben. Und wenn das noch in meiner Heimat Thüringen stattfindet, macht es gleich doppelt Spaß. So wird die Deutschland Tour zur Genussfahrt”, so Kittel.