Das Team UAE hat große Teile des Kaders und des Personals geimpft. Insgesamt 27 Fahrer, darunter auch Tour-de-France-Sieger Tadej Pogačar, sowie 32 Mitarbeiter haben den Impfstoff erhalten. Das teilte die Mannschaft am Freitag mit.

Fahrer und Personal erhielten den vom chinesischen Staatskonzern Sinopharm entwickelten und in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) zugelassenen Impfstoff gespritzt. “Als Team aus den VAE sind wir enorm stolz auf die Anstrengungen, die das Land unternommen hat, um die Folgen der Covid-19-Pandemie zu bekämpfen”, so Mauro Gianetti, CEO des UAE Team Emirates. 

Foto: http://www.uaeteamemirates.com/