Tom Dumoulin

Tom Dumoulin wird eine Radsport-Pause einlegen. Die Nachricht kommt überraschend, denn erst vor wenigen Tagen hatte Dumoulin angekündigt, in der Saison 2021 die Klassiker bestreiten zu wollen. Nun legt er seine Karriere vorübergehend auf Eis. “Ich wurde unglücklich”, sagt der Niederländer in einem Video-Statement, das sein Team veröffentlichte.

“Ich habe seit einem Jahr das Gefühl, dass es sehr schwer für mich ist, meinen Weg als Tom Dumoulin, der Radfahrer, zu finden”, so Dumoulin. Er stelle sich seit Monaten die Frage, was er mit seinem Leben anfangen möchte und habe nie die Zeit gehabt, sich diese zu beantworten.

“Ich werde für eine Weile eine Pause einlegen” so Dumoulin. Erst am Samstag habe Dumoulin die Entscheidung getroffen und das Team würde ihn unterstützen. Es fühle sich an, als würde ein 20 kg schwerer Rucksack von ihm herunterfallen. Wohin ihn die Pause führen wird, wisse er nicht.