Zum zweiten Mal in Folge wurden die Hamburg Cyclassics  abgesagt. Dies gab der Veranstalter am Mittwoch bekannt. “Dies war eine schwierige Entscheidung, die wir nach Gesprächen mit der Stadt Hamburg getroffen haben, und obwohl es nicht die Nachricht ist, die jeder von uns hören wollte, hat das Wohlergehen der Gemeinschaft, der mehr als 10.000 Radfahrerinnen und Radfahrer, Freiwilligen, Partner und allen anderen, die mit der Veranstaltung verbunden sind, weiterhin höchste Priorität. Als medizinisches Unternehmen steht auch für BEMER die Gesundheit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Vordergrund, weshalb unser Titelpartner diese Entscheidung voll unterstützt,” heißt es vom Veranstalter.

Im kommenden Jahr sollen die Cyclassics dann wieder stattfinden. Aktuell ist als neuer Termin der 21. August 2022 geplant.