Karte der Polen-Rundfahrt 2021

Über sieben Etappen führt die Polen-Rundfahrt 2021. Nach dem schlimmen Unfall von Fabio Jakobsen zum Auftakt im vergangenen Jahr wurde die gefährliche Highspeed Ankunft in Katowice gestrichen. In diesem Jahr wird keine Massenstart-Etappe, sondern ein Einzelzeitfahren in Katowice ausgetragen.

Die Polen-Rundfahrt gehört seit mehr als 15 Jahren zur World Tour und hat inzwischen einen festen Platz im Rennkalender. In diesem Jahr überschneidet sich das Rennen mit der Vuelta, sodass einige Top-Fahrer weniger im Peloton der Polen-Rundfahrt sind. Dennoch kann sich das Starterfeld sehen lassen. Jai Hindely, Joao Almeida, John Degenkolb, Tim Wellens, Michal Kwitakowski, Tao Geoghegan Hart, Pascal Ackermann, Dylan Teuns, Tony Gallopin und weitere gestandene Profis sind am Start. Dazu einige junge Talente, die sich auch auf WordTour-Niveau messen wollen. Beispielsweise Bora-hansgrohes italienisches Talent Giovanni Aleotti.



 

Die Strecke

Etappe 1 | 9. August | Lublin – Chełm 216.4 km
Etappe 2 | 10. August | Zamość – Przemyśl 200.8 km
Etappe 3 | 11. August | Sanok – Rzeszów 226.4 km
Etappe 4 | 12. August | Tarnów – Bukovina Resort 160.5 km
Etappe 5 | 13. August | Chochołów – Bielsko-Biała 172.9 km
Etappe 6 | 14. August | Katowice – Katowice 17.9 km TT
Etappe 7 | 15. August | Zabrze – Kraków 145.1 km 

Am ersten Tag dürfte es zum Massensprint kommen, doch es ist keine ganz flache Ankunft. Die letzten 500 m sind ansteigend, für einige Meter sogar mit mehr als 8%. Am zweiten Tag wartet ein kniffliges Finale und eine Puncheur-Ankunft auf die Fahrer.

Am dritten Tag besteht wieder die Chance auf einen Sprint, aber auch Ausreißer sind nicht chancenlos. Die vierte Etappe endet mit einem Bergauf-Finale, das sicher den Puncheuren entgegen kommt. Auch das Finale der fünfte Etappe führt bergauf, ehe am sechsten Tag das vorentscheidende Einzelzeitfahren ansteht. Am Schlusstag in Krakau bekommen dann wohl wieder die Sprinter ihre Chance.

Profil der 1. Etappe der Tour de Pologne 2021

Links:
Startliste bei PCS
Offizielle Website