Karte D-Tour 2021

Nachdem das Rennen wegen der Corona-Pandemie 2020 ausfallen musste, wird die Deutschland Tour 2021 auf der für das vergangene Jahr geplanten Strecke ausgetragen. Über vier Etappen geht es von der Küste durch Mitteldeutschland nach Nürnberg. Die erste Etappe dürfte den Sprintern liegen, während die anspruchsvolle Schlussrunde in Ilmenau wohl eher den bergfesten Fahrern liegt. Auch im Finale der dritten Etappe wird es wellig und man darf gespannt sein, wer dort zur Attacke bläst. Am Schlusstag dürfte die Entscheidung fallen, denn es geht in der ersten Hälfte der Etappe reichlich auf und ab. Auf den Schlussrunden in Nürnberg gibt es dann die letzte Chance zur Attacke.

Eine wichtige Rolle im Kampf um den Gesamtsieg könnten die Bonifikationen spielen. Es gibt im Ziel für den Sieger 10 Sekunden zu holen, aber jeden Tag auch bei Bonussprints drei Sekunden abzuräumen. Im Jahr 2018 lag Matej Mohoric am Ende nur sechs Sekunden vor Nils Politt, bei der Austragung 2019 gewann Jasper Stuyven mit nur drei Sekunden Vorsprung.

 

Die wichtigsten Regeln

Es gibt erneut vier Wertungstrikots
Rot: Gesamtführender
Grün: Führender in der Punktewertung
Blau: Führender in der Bergwertung
Weiß: Bester Nachwuchsfahrer 

Die Wertungstrikots der Deutschland Tour 2021

Bergwertung:

An den insgesamt 11 Bergwertungen gibt es jeweils 3, 2, 1 Punkt für die ersten drei Fahrer.

Sprintwertung:

Bei den jeweils 2 Zwischensprints jeder Etappe werden 5, 3 & 1 Punkt vergeben.
Im Ziel bekommen die ersten 10 Fahrer 15, 12, 9, 7, 6, 5, 4, 3, 2 & 1 Zähler. Bei Gleichstand zählen die Erstplatzierungen an den Wertungen und sollte auch das einen Gleichstand ergeben, entscheidet die Platzierung in der Gesamtwertung.

Zeitbonifikationen:

Im Etappenziel bekommen die ersten drei Fahrer 10, 6 bzw. 4 Sekunden Bonifikation.
Bei Bonussprints erhalten die ersten drei Fahrer 3, 2 bzw. 1 Sekunde. Diese sind im Profil unten mit einem “B” gekennzeichnet.

TV Übertragung

Die Sender haben täglich ein zweistündiges Live-Programm im TV und Live-Stream eingeplant. Den Auftakt macht das ZDF und berichtet am Donnerstag (26. August) ab 15:05 Uhr von der Etappe, die in Schwerin endet. Am zweiten Tag übernimmt das Erste und überträgt am Freitag ab 15:00 Uhr bis zum Zieleinlauf in Ilmenau. Das Finalwochenende läutet das ZDF mit dem Abschnitt nach Erlangen ein (Samstag, 15:05 Uhr), bevor die ARD das Finale am Sonntag in Nürnberg ab 15:30 Uhr überträgt.

 

Die Etappen:

(Der Veranstalter hat uns gebeten wegen der aktuellen Corona-Auflagen keine detaillierten Karten zu veröffentlichen – daran halten wir uns)

Etappe 1 | Stralsund – Schwerin | 191,4 km

1. Etappe der Deutschland Toure 2021

Etappe 2 | Sangerhausen – Ilmenau | 180,6 km

2. Etappe der Deutschland Toure 2021

 

Etappe 3 | Ilmenau – Erlangen | 193,9 km

3. Etappe der Deutschland Toure 2021

 

Etappe 4 | Erlangen – Nürnberg | 146,3 km

4. Etappe der Deutschland Toure 2021

 

Die Startliste

Die Startliste der Deutschland Tour 2021