Karte der Vuelta 2022

Die Vuelta 2022 hat einen typischen Parcours. Auch in diesem Jahr ist die Strecke sehr anspruchsvoll. Reichlich Bergankünfte versprechen Kletter-Spannung, aber auch die Puncheure und Sprinter bekommen ihre Chancen. Zum Auftakt gibt es ein Teamzeitfahren und zwei Flachetappen in den Niederlanden, dann verlegt der Tross am ersten von drei Ruhetagen nach Spanien.

Die zweite Woche startet mit einem Zeitfahren und endet mit zwei schwere Bergetappen. Die Entscheidung im Kampf um den Gesamtsieg dürfte aber erst in der ebenfalls schweren Schlusswoche fallen.

Die Strecke kompakt

6 Flachetappen, zwei davon mit Bergauffinale
4 hügelige Etappen
7 Bergetappen
9 Bergankünfte
1 Mannschaftszeitfahren
1 Einzelzeitfahren
3 Ruhetage

Die Wertungstrikots

Die Vuelta Wertungstrikots 2022

Der Gesamtführende der Rundfahrt trägt das Rote Trikot. Es werden jeden Tag die Zeiten erfasst und addiert, der Fahrer mit der geringsten Fahrzeit führt. Abgezogen werden die Bonifikationen, addiert die Strafen Es gelten auch die Hundertstel Sekunden der Zeitfahren, sollten Fahrer in der gleichen Sekunde liegen.

Zeitbonifikationen

Im Etappenziel bekommen die ersten drei Fahrer 10, 6 bzw. 4 Sekunden Bonifikation.
Bei Zwischenwertungen erhalten die ersten drei Fahrer 3, 2 bzw. 1 Sekunde. Entweder wird der Bonus bei den Zwischensprints vergeben – auf den Etappen 2, 3, 7, 11, 12, 13, 16, 17, 19, 21. Oder an Bergwertungen bei den Etappe 4,5,6,8,9,14,18,20.

Hier die Liste der Bonus-Wertungen an den Anstiegen:
Etappe 4. Puerto de Herrera (3rd category)
Etappe 5. Alto del Vivero (2nd category – second lap)
Etappe 6. Collada de Brenes (1st category)
Etappe 8. Puerto de Tenebreo (3rd category)
Etappe 9. La Campa (3rd category)
Etappe 14. Puerto de Los Villares (2nd category) Stage 15. Alto del Purche (1st category)
Etappe 18. Alto de Piornal (1st category – first lap)
Etappe 20. Puerto de la Morcuera (1st category)

Bergwertung – gepunktete Trikot

CIMA ALBERTO FERNÁNDEZ (Sierra Nevada Hoya de la Mora): 20, 15, 10, 6, 4, 2 Punkte

1. Kategorie: 10, 6, 4, 2, 1 Punkt
2. Kategorie: 5, 3, 1 Punkt
3. Kategorie: 3, 2, 1 Punkt
4. Kategorie: 2,1 Punkt

Punktewertung – grüne Trikot

Im Kampf um das Sprint-Trikot, bzw. der Punktewertung, gibt es je nach Terrain der Etappe unterschiedlich viele Punkte. Bei Flachetappen sehr viele Zähler, bei Bergetappen weniger.

Etappen 2,3, 13, 16, 21 (Sprintetappen)

50, 30, 20, 18, 16, 14, 12, 10, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2 Punkte

Etappen 4, 5, 7, 11, 17, 19 – mittelschwere Etappen

30, 25, 22, 19, 17, 15, 13, 11, 9, 7, 6, 5, 4 ,3, 2 Punkte

Etappen 6,8,9,10,12,14,15,18,20 – Bergetappen und Zeitfahren

20, 17, 15, 13, 11, 10, 9, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2, 1 Punkt

Bei den Zwischensprints gibt es 20, 17, 15, 13 bzw. 10 Punkte für die ersten fünf Fahrer.

Bester Nachwuchsfahrer – weiße Trikot

Der beste Nachwuchsfahrer der Vuelta muss 25 Jahre alt, oder jünger sein. Er muss nach dem 1. Januar 1997 geoboren sein.

3-Kilometer-Regel

Im Falle es eines Defektes oder Sturzes innerhalb der letzten drei Kilometer wird der betroffene Fahrer mit der Zeit der Gruppe, in der er sich im Moment des Sturzes/Defektes befand, gewertet. Ausgenommen sind die Etappen: 6, 8, 9, 12, 14, 15, 17, 18, 20.


Übersicht der Etappen mit Bergwertungen:


Die Etappen mit Profil

Profil der 21. Etappe der Vuelta 2022

Bild 21 von 21


Die TV-Zeiten

Die Vuelta wird in Deutschland bei Eurosport im TV gezeigt. Hier die Übertragungszeiten laut Eurosport:

19.08.2022, 17:45 bis 21:00 – 1. Etappe
20.08.2022, 15:00 bis 18:00 – 2. Etappe
21.08.2022, 12:00 bis 17:45 – 3. Etappe
23.08.2022, 14:30 bis 18:00 – 4. Etappe
24.08.2022, 14:30 bis 18:00 – 5. Etappe
25.08.2022, 14:30 bis 18:00 – 6. Etappe
26.08.2022, 14:30 bis 18:00 – 7. Etappe
27.08.2022, 13:00 bis 18:00 – 8. Etappe
28.08.2022, 13:00 bis 18:00 – 9. Etappe
30.08.2022, 14:30 bis 18:00 – 10. Etappe
31.08.2022, 14:30 bis 18:00 – 11. Etappe
01.09.2022, 14:30 bis 18:00 – 12. Etappe
02.09.2022, 14:30 bis 18:00 – 13. Etappe
03.09.2022, 14:30 bis 18:00 – 14. Etappe
04.09.2022, 13:00 bis 18:00 – 15. Etappe
06.09.2022, 14:30 bis 18:00 – 16. Etappe
07.09.2022, 14:30 bis 18:00 – 17. Etappe
08.09.2022, 14:30 bis 18:00 – 18. Etappe
09.09.2022, 14:30 bis 18:00 – 19. Etappe
10.09.2022, 12:15 bis 18:00 – 20. Etappe
11.09.2022, 17:00 bis 20:30 – 21. Etappe