“Bart ab” oder “Bart dran” ist Geschmacksache? Nicht im April – denn dann lässt Brügelmann die Bartträger gegen die Nicht-Bartträger antreten. Es geht natürlich ums Radfahren – welche Gruppe schafft mehr Kilometer? Aufgeteilt wird in Teams, die bei Strava fleißig Kilometer sammeln. 

Das Ganze läuft unter dem Motto #bruegelmannbattle. Hier findest du alle Informationen: www.bruegelmannbattle.de

Das Team der Bartträger wird natürlich angeführt von Tour-de-France-Etappensieger Simon Geschke, er ist Brügelmann-Botschafter und ganz sicher der prominenteste Bartträger im Peloton. Wer schließt sich Simon an – und wer tritt gegen ihn an?

 

Die Aufgabe

In vier Wochen 519 Kilometer sammeln – genau so viele wie Simon während seiner Klassikersaison bei den Rennen Amstel Gold Race und Lüttich – Bastogne – Lüttich unter die Räder nimmt. Und dann zusätzlich soviel drauf packen wie möglich, um deinem Team zu einem großen Sieg zu verhelfen. Los geht es ab dem 1. April.


 

So funktioniert die Challenge

Teilnehmer, die diese Herausforderung erfolgreich abschließen, qualifizieren sich für folgende Preise:

Du erhältst nach dem erfolgreichen Absolvieren des Challenge-Ziels von mindestens 519 km eine E-Mail Benachrichtigung, mit deinem digitalen Finisher-Abzeichen für deine Pokalsammlung.

In dieser E-Mail befindet sich ein Link, mit dem du Deinen individuellen Gutscheincode beantragen kannst. Mit der Eingabe deines vollständigen Namens, deiner E-Mail Adresse, deines Strava-Namens und des Teams (Team Bart dran oder Team Bart ab) bist du registriert und erhältst nach dem 1.Mai deinen Gutscheincode.

Wenn dein Team gewinnt, bekommst du fette 30% Rabatt auf deinen nächsten Einkauf bei bruegelmann.de. Sollte Dein Team verlieren 15% Rabatt. Es heißt also auch nach den 519km weiter Kilometer sammeln, um deinem Team zum großen Sieg zu verhelfen.

Das Siegerteam (Team Bart oder Team Bart ab) wird nach Ende des Challengezeitraums ermittelt und die Teilnehmer entsprechend von Brügelmann informiert. 

Die Zusendung des entsprechenden Gutscheincodes, erfolgt nach der offiziellen Bekanntgabe des Siegerteams des ersten #bruegelmannbattle.

 

 

 

Zur Information: Brügelmann ist Sponsor von CyclingMagazine. Ein Einfluss auf die journalistische Berichterstattung erfolgt nicht, alle werblichen Inhalte sind als solche gekennzeichnet.