Die 76. “Fahrt zur Sonne” hat einen typischen Parcours und bietet allen Fahrertypen gute Chancen auf einen Etappenerfolg. Zu Beginn werden die Puncheure ihre Chance bekommen, bevor die Sprinter ihr Können unter beweis stellen werden. Am vierten Tag wird ein 18,4 km langes Einzelzeitfahren ausgetragen, hier wird sich zeigen, wer bereits die Form hat, in den Kampf um den Gesamtsieg einzugreifen.

Mit der sechsten Etappe beginnt das schwere Finale des Etappenrennens. Auf dem Weg nach Vence müssen sechs Anstiege bewältigt werden. Das siebte Teilstück ist die Königsetappe der Rundfahrt. Hier dürfte eine Vorentscheidung im Kampf um den Gesamtsieg fallen.

Profil der 6. Etappe der Fernfahrt Paris-Nizza 2018Die siebte Etappe ist 175 Kilometer lang und endet mit einer langen Bertgankunft. Auf dem Weg zum Ziel in Valdeblore La Colmiane müssen 16,3 Kilometer mit 6,2% Durchschnittssteigung bewältigt werden. 

Der Schlussanstieg ist kein Monster-Berg, aber so früh in der Saison ein echter Härtetest.

Profil der Bergankunft der 7. Etappe Paris-Nizza 2018

Am Schlusstag bietet sich den Fahrer noch einmal die Möglichkeit, das Klassement zu verändern. Die schwere Etappe zum Zielort Nizza hat es in sich. Nach dem berühmten Col d’Eze wird nur wenige Kilometer vor dem Ziel ist mit dem Col des Quatre Chemins ein weiterer Anstieg im Programm und bietet die Chance für eine Finale Attacke.

Auch 2018 wird es wieder die “Paris-Nice Challenge” geben. Das Jedermannrennen wird am 10. März auf dem Parcours der Schlussetappe ausgetragen.

 

Die Etappen:

Sonntag 4. März, 1. Etappe: Chatou – Meudon, 135 km

Paris-Nizza 2018, Profil 1. Etappe

 

Montag 5. März, 2. Etappe : Orsonville – Vierzon, 187 km

Paris-Nizza 2018, Profil 2. Etappe

 

Dienstag 6. März, 3. Etappe : Bourges – Châtel-Guyon, 210 km

Paris-Nizza 2018, Profil 3. Etappe

Mittwoch 7. März, 4. Etappe: La Fouillouse – Saint-Étienne, 18,4 km (ITT)

Paris-Nizza 2018, Profil 4. Etappe

Donnerstag 8. März, 5. Etappe : Salon-de-Provence – Sisteron, 163,5 km

Paris-Nizza 2018, Profil 5. Etappe

 

Freitag 9. März, 6. Etappe : Sisteron – Vence, 198 km

Paris-Nizza 2018, Profil 6. Etappe

 

Samstag 10. März, 7. Etappe: Nice – Valdeblore La Colmiane, 175 km

Paris-Nizza 2018, Profil 7. Etappe

 

Sonntag 11. März, 8. Etappe : Nice – Nice, 110 km

Paris-Nizza 2018, Profil 8. Etappe